Charaktereigenschaften und Eignungen

Seine kraftvolle und doch elegante Erscheinung verleiht dem deutschen Pinscher die Schönheit eines formvollendeten Hundes.
Doch macht es nicht den wahren Reiz dieser Rasse aus. Denn dieser liegt im unverkennbaren Wesen, im Charakter dieses edlen und stolzen Hundes.
"Lebhaft, temperamentvoll, selbstsicher und ausgeglichen, gepaart mit Klugheit und Ausdauer, was ihn zu einem angenehmen Familien-, Wach- und Begleithund macht",
heißt es zunächst ganz allgemein im Standard, zeigt aber schon, weshalb der deutsche Pinscher etwas ganz Besonderes unter den Hunden ist.

Da er nie als Modehund zuhauf gezüchtet wurde, hat er seine Eigenschaft als "Urhund" erhalten können, und zwar mit all seinen positiven Merkmalen: Er ist ausgeglichen,
nervenstark und handelt niemals blindlings. In seinem Rudel, der Familie, sucht er die Wärme und Nähe des Menschen, ist anhänglich, ruhig,
kinderlieb wenn die Kinder lieb zu ihm sind und verschmust, wobei er, als ein wahrer Wachhund, Fremden gegenüber eher zurückhaltend bis misstrauisch ist.
Haus und Hof wird er stets bewachen und seine Sippe wird er nie im Stich lassen und verteidigen.
Seine Wesenszüge sind schneidiges, lebhaftes Temperament, Aufmerksamkeit, Anhänglichkeit an seine Menschen, unbestechliche Wachsamkeit,
ohne ein Kläffer zu sein.
Wer Zeit zum Spazieren gehen hat und sich mit seinem Hund beschäftigt, findet im Pinscher einen treuen Freund.

Der Deutsche Pinscher konnte das typische Wesen des alten Stallhundes bewahren. Er ist eine echte Hundepersönlichkeit, die man nicht unterschätzen darf.
Er hat ein sehr klares Rangordnungsempfinden und braucht klare Strukturen in der Familie und eine konsequente Einordnung in das Rudel.
Als zur Dominanz neigender Hund wird er keine Chance auslassen, in der Rangordnung nach oben zu klettern.
Das macht ihn nicht unbedingt zum idealen Hund für lebhafte Familien mit kleinen Kindern,
sofern man nicht mit Hundeverhalten vertraut ist und die Kinder ebenso konsequent erzieht wie den Hund.
Insofern ist er kein leicht zu nehmender Anfängerhund, dafür macht er aber dem Kenner, der es liebt Hundeverhalten pur zu genießen, umso mehr Spass!
Als ausdauernder Läufer bereichert er das Leben sportlicher Menschen und er ist groß genug für alle möglichen hundesportlichen Aktivitäten.

Durch seine hohe Sensibilität unterscheidet sich der deutsche Pinscher deutlich von anderen Hunderassen.
Er verträgt keine harte, lautstarke und ungerechte Behandlung und mit Gewalt in der Erziehung wird bei ihm nichts erreicht. Im Gegenteil,
der Hund reagiert darauf mit Trotz und schaltet auf stur. Aus diesem Grund muss der Besitzer vom ersten Tag an mit Geduld, Konsequenz
und Humor (sowie mit ein paar Leckerlis) den Welpen erziehen. Hat man sich aber erst einmal mit dem Hund auf die liebevoll-konsequente Linie geeinigt,
so wird man nur noch staunen können wie schnell Pinscher begreifen und wie pfiffig sie sind, ihre schauspielerischen Fähigkeiten einzusetzen,
wenn es um das Ausnutzen der menschlichen Schwächen geht (deshalb haben auch viele Pinscher herausgefunden, dass das Quieken/Weinen eine unheimliche
Wirkung auf uns Menschen zeigt). So wird sich wahrscheinlich auch jeder Deutsche Pinscher-Besitzer, der natürlich nur die besten Absichten in der Erziehung hatte,
dabei erwischen, den Hund, weil er einen ja so treu und schmachtvoll anguckt, auf das Sofa zu lassen und mit ihm zu kuscheln.
Für eine Haltung im Zwinger ist er in keinem Falle geeignet. Ebenso taugt er nicht als Innenstadthund ohne natürlichen Lebensraum, der einmal am Tag fünf hinauskommt.
Er braucht täglich seinen Auslauf in der Natur, denn erst dort kommt sein wahres Temperament, das zu Hause zu ruhen scheint, zum Ausdruck!
Da wo er all seine Kraft und Dynamik zum Vorschein bringen kann. Hieraus ergibt sich auch das Profil eines Deutschen Pinscher-Halters:
Stubenhocker haben keine Chance.

Mit dem Erwerb eines deutschen Pinschers bekommen Sie einen ehrlichen und noch nicht überzüchteten Hund, der Ihnen all seine Liebe schenkt und durch sein
unverdorbenes, heiteres Wesen viel Freude in Ihr Leben bringen wird. Wenn Sie jetzt immer noch sagen: "Ja, genau das ist der Hund, mit dem wir die nächsten 12 bis 15 Jahre
verbringen wollen", dann melden Sie sich bei uns..

Denn einmal DEUTSCHER PINSCHER immer DEUTSCHER PINSCHER !!!!






Deutsche Pinscher vom Sternentor | DP Willkommen | Aktuelles | Aufzucht | Bidergalerie | Charakter | Deckrueden | Jessy | KontaktLinks | Geschichte | 2.Bildergalerie | in Not | 3.Bildergalerie | 4.Bildergalerie |
Urlaub2012
| Bildergalerie5 | Urlaub2013